HörZeit – 2 Generationen

Für Kinder ist Zuhören eine zentrale Zukunftskompetenz, bei älteren Personen erhöht Zuhören die Lebensqualität und hält geistig fit!

Aufbauend auf den bisherigen Projekten HörSpielZeit und Hörclubs baut HörZeit die Zuhörförderung im Schulbereich weiter aus. Ergänzt werden die Aktivitäten mit einem neuen Angebot für ältere Menschen und generationenübergreifende Gruppen. So entsteht eine ganze Palette von Ideen und Impulsen, die jüngere und ältere Menschen dazu inspirieren und anleiten, in Gruppen gemeinsam zu hören, Geschichten zu erzählen und den Hörsinn als Instrument zu nutzen.

Auf unserer digitalen Lernplattform finden Lehr- und Betreuungspersonen künftig umfangreiche Materialien und Links. Zudem entsteht ein breites Kursangebot in Kooperation mit Pädagogischen Hochschulen, Musikschulen sowie der Pro Senectute.

Lesen Sie hier den Bericht von unserem Pilotprojekt im Alters- und Pflegezentrum «Zum Lamm» des Bürgerspital Basel.

Aktuelles Kursangebot

«Fürs Zuhören begeistern»

An den Pädagogischen Hochschulen in verschiedenen Kantonen bieten wir Kurse für Lehrpersonen mit dem Fokus auf das Angebot HörSpielZeit an. Sie lernen Ideen zur Zuhörförderung mit Hörspielen und Spoken Word kennen und vertiefen Ihr didaktisches Wissen zum Kompetenzbereich «Hören» im Lehrplan 21. Sie eignen sich die technischen Grundlagen von Audioaufnahmen und -schnitt an und erfahren, wie Sie mit der Klasse ein eigenes Hörspielprojekt umsetzen.

Hier geht’s zu den aktuellen Kursterminen und -orten.

«Musik ist überall»

In Kooperation mit der Pro Senectute und der Musikschule Basel lädt die Perkussionistin und Musikpädagogin Sylwia Zytynska ein zu einer Reise in die Musikgeschichte und die Klanglandschaften der eigenen Fantasie. Wir improvisieren mit Klängen und setzen uns mit Hörgewohnheiten auseinander. Was hören wir gerne? Wie funktioniert Musik? Warum lieben wir Mozart, tun uns aber schwer mit zeitgenössischer Musik?

Nächster Kursstart: Herbst 2024 – Ausschreibung folgt


Projektleitung: Jacqueline Beck (HörZeit im Alter), Ingvild Jervidalo (HörZeit für Kinder)

Projektentwicklung & Kursleitung: Sylwia Zytynska (HörZeit im Alter), Sandra Rudin-Förnbacher (HörZeit für Kinder)

Zeitraum: laufend

Hörbeiträge

Dank

«HörZeit – 2 Generationen» wird unterstützt von