Hörausstellung «Ohren auf Reisen»

Klänge versetzen uns in andere Zeiten, sie erinnern uns an besondere Lebensereignisse und prägen unser Gefühl von Zuhause-Sein. Mitwirkende aus dem Projekt «Ohren auf Reisen» präsentieren in einer Hörausstellung im Museum der Kulturen Basel, wie sich Migration, Identität und Zugehö­rig­keit für sie akustisch darstellen. Eine Audio-Station lädt Besuchende dazu ein, eigene Hörer­fah­rungen beizutragen und in einen Austausch über das Gehörte zu treten.

Eröffnung im Museum der Kulturen Basel mit Live-Radiosendung:

Dienstag, 30. Januar 2024, 18.30 – 20.30 Uhr

Ausstellung im Museum der Kulturen Basel:

31. Januar bis 21. April 2024

Familienworkshop «Auf Klangreise durchs Museum»

Sonntag, 3. März 2024
14.00 – 16.30 Uhr

Vermittlungsworkshop «Ethnologie fassbar»
Ein Audiowalk mit Budhaditya Chattophadyay

Mittwoch, 6. März 2024
18.00 – 19.30 Uhr

Die Hörminute – musikalische Impulse zur Zuhörförderung

Das Zuhören ist eine für das Leben, Lernen und Teilhaben ganz wichtige Fähigkeit! Doch wie kann es im Unterricht gezielt gefördert werden? Mit der App «Die Hörminute» bietet Zuhören Schweiz ein einfaches Tool, das zur regelmässigen Schulung von Achtsamkeit, Konzentration und Aufeinander-Hören einlädt. Neben dem Gestalten einzigartiger Klangmomente stellen wir weitere Ideen und Materialien vor, mit denen Sie dem Zuhören als überfachliche Kompetenz und Kulturtechnik einen festen Platz im Schulalltag einräumen.

11. – 12. Juli 2024, Sommercampus SWCH, Solothurn
Kursleitung: Sylwia Zytynska; Kosten: CHF 580.-
Zur Anmeldung

Gerne bieten wir auch einen massgeschneiderten Kurs für Ihr Kollegium an! Melden Sie sich unter Tel. 061 271 75 03 oder info@zuhoeren-schweiz.ch

Kursleitung: Sylwia Zytynska / Sandra Rudin-Förnbacher
Ort: am Schulstandort
Kosten: nach Absprache, abhängig von Kursort und -dauer

Fürs Zuhören begeistern

Mit Fokus auf den Deutschunterricht stellen wir in diesem Kurs Ideen und Angebote zum Kompetenzbereich «Hören» im Lehrplan 21 vor. Das Unterrichtsmaterial «HörSpielZeit» umfasst ausgewählte Hörspiele und Spoken-Word-Stücke mit didaktischen Übungen, Hörverstehenstests sowie Originaldokumenten aus einer Hörspielproduktion von SRF. Zudem lernen Sie die technischen Grundlagen von Audioaufnahmen und -schnitt kennen und erfahren, wie Sie mit der Klasse ein eigenes Hörspielskript entwickeln und umsetzen. Der Kurs richtet sich an Lehrpersonen des 1. – 2. Zyklus (Primarstufe).

Online-Webinar:
Als Einstieg ins Thema bieten wir ein 3-teiliges Mittagsmodul «Zuhörförderung leicht gemacht» an: Di, 30. Januar 2024 / Mo, 11. März 2024 / Mo, 18. März 2024, jeweils 12.45 – 13.30 Uhr – Zur Anmeldung

Basel:
Mi, 20. März 2024, 15.30 – 18.30 Uhr, Sa, 20. April 2024, 9 – 13 Uhr und Mi, 22. Mai 2024, 15.30 – 18.30 Uhr – Zur Anmeldung